Armeelogistik

Oberst Ueli Tschan, unser langjähriges Mitglied und Revisor, empfängt uns in "seinem" Armeelogistikcenter in Othmarsingen. Ein spannendes Programm erwartet uns.


Montag, 15. Oktober 2018, ganzer Tag

 

Die Logistik der Schweizer Armee hat sich in den letzten 15 Jahren stark verändert. Unter betriebswirtschaftlichen Aspekten wurden viele Tätigkeiten zentralisiert und mittels moderner Disposition und Lagerhaltung optimiert. Aus den allseits bekannten Zeughäusern und Armee-Motorfahrzeugparks sind zeitgemässe Logistikunternehmen entstanden. Und trotzdem:

Eines der Hauptanliegen der per 01.01.2018 begonnen Weiterentwicklung der Armee ist die Erhöhung der Bereitschaft. Im Zuge der Wiedereinführung der Mobilmachung werden Elemente, die den älteren Semestern noch gut im Gedächtnis geblieben sind, wieder eingeführt. Aber eben unter anderen Rahmenbedingungen. 

ca 0815

Abfahrt ab Langnau (Fahrgemeinschaft PW oder Bus)


0930

Empfang, Kaffe und Gipfel

Einführung durch Oberst Ueli Tschan

Rundgang durch Armeelogistikcenter, Hauptsitz Othmarsingen


1200

Gemeinsames Mittagessen


1400

Besichtigung der Materialübername eines Bereitschaftsverbandes

Abschluss durch Oberst Ueli Tschan


1730

Voraussichtliche Ankunft in Langnau




Anzug:

Zivil, der Witterung angepasst


Kosten:

Mittagessen auf eigene Kosten plus allfällige Transportauslagen (je nach Anmeldung, bilden wir Fahrgemeinschaft)


Anmeldung:

Erbeten bis am 01. Oktober 2018 über das untenstehende Formular oder postalisch an

 

Andy Schmutz

Schlossstrasse 18

3550 Langnau i/E



Anmeldung direkt hier.......

 

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.